Artikel mit dem Tag "2020"


Zughundesport · 30. August 2020
Nach den Hundstagen und der regenreichen Kaltfront sind jetzt die Morgentemperaturen für uns wieder annehmbar. Früh los heißt mittlerweile auch schon wieder Lampe an!
Berge · 27. August 2020
Wir waren in den letzten 20 Jahren öfter auf der Zugspitze. Mal zu Fuß, mal mit der Bahn (der Hunde) wegen, mal mit Übernachtung und dann gleich als Überschreitung oder auch nur bis zum Platt, weil der Steig zum Gipfelplateau zu eisig und mit den Hunden zu gefährlich war. Genossen haben wir es immer, ob im Sonnenschein oder im Schneegestöber, aber immer mit sehr viel Spaß und gewaltigen Eindrücken, die nur die Natur vermitteln kann. Und die Hunde waren auch immer überrascht, plötzlich...
Technik+Tipps · 03. August 2020
Mehr Hunde mehr Aufwand - so brauche ich jetzt, für unsere täglichen Spaziergänge, eine sichere Führmöglichkeit für die Hunde. Bisher war das mit zwei einfachen Leinen möglich.
EinKesselBuntes · 29. Juli 2020
Nach langer Zeit habe ich wieder die Kommentarfunktion für die Blog-Artikel aktiviert. Ich werde schauen, wie es sich verhält, ob es wieder zu Missbrauch kommt oder nicht. Sonst wird sie wieder abgeschaltet.
HundeAllerlei · 23. Juli 2020
Zughundesport · 19. Juli 2020
Da durften sich Smacks und Frosty erstmals richtig bewähren, denn schneller werden dürfen sie, wenn sie ein Reh sehen. Nur hinterher, also ab in die Rabatten, das dürfen sich nicht. Und ich finde, das machen sie schon ganz gut.
Zughundesport · 12. Juli 2020
Wenn der Sommer pausiert, muss man die Gunst der Stunden nutzen und früh morgens starten. Mit Frosty und Smacks konnte ich so zwei Scooter-Touren fahren, mit Sitka bin ich eine Bike-Tour gefahren, so, wie sie es noch kann. Mit wenig Zug und in ihrem Tempo.
Abenteuer Welpen · 03. Juli 2020
Man glaubt es kaum, wie schnell die Zeit vergeht. Frosty, Arik und Smacks feiern heute Geburtstag und werden ein Jahr alt. Es gab für die Drei je einen lecker Schmauseteller mit allerlei schmackigen Dingen und Frosty und Smacks haben ihre Namenshalsbänder bekommen. Dann folgten gut fünf Stunden Hundegruppengeburtstagsspaß mit viel Gerenne, umfangreichen Erdarbeiten und noch weiteren Leckelis. Oma Shiba und Papa Nuki, sowie Sitka und Nigel haben ebenfalls kräftig mitgemischt. Und über...
Wissen · 01. Juli 2020
In einer interessanten Studie der Universität Kopenhagen, hat der Hauptautor, Mikkel-Holger Sinding, Paläogenetiker und Doktorand, interessante Dinge über Schlittenhunde herausgefunden, die ihren Ursprung vor vielen tausend Jahren haben, aber auch heute noch typisch für Huskys und Malamuten sind. Erschienen ist der Bericht des internationalen Forscherteams im Wissenschaftsmagazin "Science".
HundeAllerlei · 23. Juni 2020
Einen der vorläufig letzten, moderat-warmen Sommertage haben wir für einen etwa 7 km Hike genutzt. Der angenehme Wind machte die sonnigen Abschnitt erträglich. Die Kleinen hatten ordentlich Freilauf und bei der schattigen Wasserpause hat Frosty natürlich ihre Clown-Qualitäten ausgepackt.

Mehr anzeigen