HundeAllerlei · 11. Dezember 2018
Technik+Tipps · 15. November 2018
Herbstzeit ist nicht nur Tourenzeit, nein, es beginnt gleichzeitig die Vorbereitung für die Wintersaison. Zwar hatten wir den letzten relevanten Schnee 2013, allerdings ist die Übergangszeit und die hiesige "Winterzeit" immer gut für Glatteis und Schneeglätte, wenn die wenigen Schneeflocken dann fix plattgetreten sind. Auch wenn Glatteis und Schneeglätte meist nur stellenweise auftreten, so kann es dann doch schnell ganz schön schlüpfrig werden. Daher fahren wir dann überwiegend mit...
HundeAllerlei · 01. November 2018
Vor wenigen Tagen verstarb Rico im stolzen Alter von sechzehneinhalb Jahren. Rico war der erste Husky, mit dem wir unsere Erfahrungen mit diesen liebenswerten Tieren machen konnten. Er lebte in unmittelbarer Nachbarschaft und wir haben ihn zu vielen Spaziergängen oder in den Urlaub in die Berge mitgenommen. Er war eine Seele von Hund, der mit niemandem Stress hatte und trotzdem Willensstark genug war, den eigenen Kopf durchzusetzen. Rico, wir vermissen dich. Run free und grüß unseren lieben...
Zughundesport · 31. Oktober 2018
Der warme Sommer und der anschließende ebenfalls zu warme Herbst haben uns die Touren kräftig verhagelt. So ist es aber immerhin im am letzten Oktober zu einer längeren Tour (21,5 km) gekommen. Dafür haben wir die Möglichkeiten unseres Haus-Trails kräftig ausgenutzt, ohne aber nur im Kreis zu fahren.
Wissen · 25. Juli 2018
Bei den derzeit hohen Tagestemperaturen von um und über +30 °C ist in diversen Post (auf Facebook oder anderen Social Media-Plattformen) immer wieder zu lesen, dass man die Futterration der Hunde verringern sollte. Ich weiß zwar nicht woraus man das ableitet, wahrscheinlich aus dem eigenen persönlichen Wohlbefinden, nur halte ich das für Hunde für eine völlig falsche Empfehlung. Hunde, die zum Temperaturausgleich sehr stark hecheln (Pendelatmung), kommen auf 400 und mehr Atemzüge/min....
Zughundesport · 25. Juli 2018
Man glaubt es kaum, aber auch dieses Jahr (2018) waren im Juli an ganz wenigen Morgen, so um 5 Uhr, kurze bis mittlere Touren möglich. Ab 6 Uhr wurde es dann aber auch schon grenzwertig warm.
Zughundesport · 24. Mai 2018
Ich liebe diesen Trail! Aber wahrscheinlich nervt er euch schon wieder, insbesondere, wenn ihr uns auch auf Facebook folgt. Doch es ist jedes Mal ein Genuss, die beiden Mädels diesen Trail laufen zu sehen. Daher seht es mir nach, wenn euch der Trail im Video relativ bekannt vorkommen sollte.
Zughundesport · 11. April 2018
... wir lassen uns von einer Tour nicht abhalten: 14,7 km, 4 Grad, Wind 5!
Zughundesport · 21. März 2018
Bedeckt, -2,5 °C, 15.966 m, 43:20 min, ø 22,3 km/h, 2.42 min / 1.000 m ...

Mehr anzeigen