Wissen · 14. Februar 2019
Braucht man Spikes-Reifen? Wenn es glatt ist, eisige Flächen oder schneeglatte Wege hat, dann fahre ich sie. Sonst reichen mir die üblichen Stollenreifen. https://www.emtb-news.de/news/schwalbe-dirty-dan-schwalbe-ice-spiker/?fbclid=IwAR2n2pxIQiX0Qm0l78FZFTXIRNt8ia-xH1qxtyx82Nuk6OzX7Tvi4NRS9JQ
Zughundesport · 05. Februar 2019
Fünf Hunde, vier Teams - diese gemeinsamen Touren sind immer wieder ein schönes Erlebnis. Und nachher noch ein Käffchen und Hundegruppe für die Doggys.
EinKesselBuntes · 28. Januar 2019
Was für eine kuriose Verfolgungsjagd - Polizist verfolgt Jogger mit Dogscootergespann
Zughundesport · 27. Januar 2019
Wer kennt es nicht? Da ist man mit den Hunden am Scooter unterwegs und trifft plötzlich auf freilaufende Hunde - nur ist kein Hundehalter in der Nähe. Hier haben wir angehalten und die Situation zuerst einmal sondiert. Eine Universallösung gibt es aber nicht, auch wir entscheiden da immer situativ.
Zughundesport · 12. Januar 2019
Sitka hat mit Brücken eigentlich keine Probleme, nur auf dieser Tour waren schon einige spezielle Exemplare dabei.
Zughundesport · 02. Januar 2019
Das Jahr 2018 zählt leider nicht zu unseren leistungsstärksten Jahren. Die hohen Temperaturen, ein paar kleinere Verletzungen ... es hätte besser sein können. Mehr Details hier ...
EinKesselBuntes · 24. Dezember 2018
HundeAllerlei · 11. Dezember 2018
Technik+Tipps · 15. November 2018
Herbstzeit ist nicht nur Tourenzeit, nein, es beginnt gleichzeitig die Vorbereitung für die Wintersaison. Zwar hatten wir den letzten relevanten Schnee 2013, allerdings ist die Übergangszeit und die hiesige "Winterzeit" immer gut für Glatteis und Schneeglätte, wenn die wenigen Schneeflocken dann fix plattgetreten sind. Auch wenn Glatteis und Schneeglätte meist nur stellenweise auftreten, so kann es dann doch schnell ganz schön schlüpfrig werden. Daher fahren wir dann überwiegend mit...
HundeAllerlei · 01. November 2018
Vor wenigen Tagen verstarb Rico im stolzen Alter von sechzehneinhalb Jahren. Rico war der erste Husky, mit dem wir unsere Erfahrungen mit diesen liebenswerten Tieren machen konnten. Er lebte in unmittelbarer Nachbarschaft und wir haben ihn zu vielen Spaziergängen oder in den Urlaub in die Berge mitgenommen. Er war eine Seele von Hund, der mit niemandem Stress hatte und trotzdem Willensstark genug war, den eigenen Kopf durchzusetzen. Rico, wir vermissen dich. Run free und grüß unseren lieben...

Mehr anzeigen