· 

Täglich Regen ...

Da muss man schon sich manchmal ganz schön zusammen reißen, wenn man derzeit Zughundesport machen will. Hier, im Westen Kiels, regnet es seit nunmehr fast vier Wochen. Natürlich nicht in einem durch, aber es waren nur ein oder zwei Tage, an denen es keinen Niederschlag gab.

Dementsprechend sind derzeit auch die Wege, reine Matschwüsten. Und hier fängt das Problem an. Nein, nicht dass man den Dreck nicht wieder ab bekommen würde, aber der Verschleiß des Materials ist deutlich höher. Dieser feine Dreck, vermischt mit Wasser, dringt in jede auch noch so kleine Ritze ein und sorgt in Lagern etc. für deutlich höheren Abrieb. Und nicht alle Lager am Fahrrad oder Roller sind Industrielager, die vor eindringenden Flüssigkeiten geschützt sind.

Jetzt wird es bald ja etwas kälter und damit nimmt die Hoffnung auf Winter zu. Aber ob es ein "trockener" oder schneereicher Winter wird, das wage ich zu bezweifeln. Wasser und Dreck werden nur kälter.