· 

Sitka - sie erstaunt mich auch noch nach 10 Jahren

Es gibt so Tage, an denen traut man seinen Augen nicht. Heute ist so ein Tag. Sitka wird in wenigen Tagen 10 Jahre alt und sie ist jetzt seit knapp sechs Jahren wieder bei uns.

Als Welpe, zusammen mit ihren drei Geschwistern, hat sie neugierig mit Bällen gespielt und auch mit Toback, der damals schon ein echter Balljunkie war, darum gestritten. Als sie dann nach vier Jahren wieder zu uns kam ...

... zeigte sie kein Interesse mehr an Bällen und dem Spiel damit. Vielleicht war ihr Toback zu dominant oder sie hatte es einfach verlernt. Nur ganz selten, höchstens zwei oder drei Mal,  hat sie sich einen Ball überhaupt näher angesehen oder daran geknabbert. Meist wich sie aus, wenn man ihr einen Ball auch nur vorsichtig zu rollte.  Auch dann noch, als Toback schon länger tot war.

Um so erstaunter war ich heute, als Sitka durch den Schnee im Garten strich und ganz beiläufig etwas fand. Aber was soll ich erzählen, seht selbst ...