Kein Winter in Sicht! - Wie war es denn in 2010?

Kein Winter in Sicht - das war die gestrige Meldung. Und wie war es vor einem Jahr?

Fast genauso. Die Temperaturen waren eher noch 1-2 °C höher, dafür hatten wir mehr Regen und Sturm. Am 21.11.10 waren es + 7° C, am 25.11. ...

... begann dann die erste Frostperiode mit -4° C und am 27.11. sind wir bei -9° C zur ersten KickSpark-Tour aufgebrochen. Bei ein, zwei Tagen mit Plusgraden hielt sich der Frost dann bis zum 12.01.2011 und hatte die kältesten Tage um Weihnachten herum mit -17° C am 26.12.2010. Erst gegen Ende Januar, genau am 27., begann die zweite Frostperiode, die sich dann bis Mitte März 2011 hielt.

 

Also, habt Geduld, es kann noch werden. Auch wenn Silvia Furtwängler natürlich darauf einen anderen Blick hat und DRINGEND Schnee braucht, um ausreichend trainieren zu können.